Archive for the ‘Warum wir Schwitzen’ Category

Schweißfrei durch die Fasnacht

Das Närrische Treiben läuft an. Bei den aktuell unglaublich unangenehmen Minusgraden werden sich die Guggen unter ihrer Trach warm anziehen müssen. Wehe doch sie müssen beim Umzug von draußen nach drinnen wechseln. Dann kann ihre mehrschichtige Kleidung im Schweißbad enden… Es sei daher geraten sich darauf vorzubereiten, z.B. mit Achselpads oder einem starken Antitranspirant. Dann […]

Neuartiges Produkt gegen Fußschweiß

Seit kurzem wird ein neuartiges Produkt gegen Fußschweiß online vertrieben. SweatStop® Powder Stick Cinnamon Menthol ist ein Puderstift, der einfach auf die Fußsohlen aufgetragen wird und so gegen Schweiß vorgeht. Das Produkt basiert auf Talkpuder, welches wasserbindene Eigenschaften besitzt. So wird von den Füßen abgegebener Schweiß gleich durch das Puder gebunden. Talkpuder ist auch Hauptbestandteil […]

Natürliches Antibiotikum in unserem Schweiß

Bereits 2001 wurde folgendes am Universitätsklinikum Tübingen entdeckt: Der menschliche Schweiß beinhaltet ein antibiotisches Peptid, durch welches der Keimbefall der Haut reguliert wird. Das neu entdeckte Peptid Dermicidin gelangt durch die Schweißabsonderung auf die Haut wo es seine Abwehr gegen Bakterien entfaltet. Bisher war man davon ausgegangen, dass der leicht saure pH-Wert auf der Oberfläche […]

Das Schwitzen der Männer ist effektiver als das der Frauen

Schwitzen ist je nach Geschlecht unterschiedlich stark ausgeprägt. Nun gelang es japanischen Wissenschaftlerm zu belegen, dass Frauen sich körperlich mehr anstrengen müssen, um ins Schwitzen zu kommen. Was im Alltag in unserer Gesellschaft generell als unangenehm empfunden wird, nämlich ohne körperliche Anstrengung ins Schwitzen zu kommen, ist für das weibliche Geschlecht bei Anstrengung bzw. Sport […]

Orientierungshilfe bei übermäßigem Schwitzen: Gratis Ratgeber zum Download

Im Webverzeichnis www.schwitzen.org ist steht ein Ratgeber für Personen welche an übermäßigem Schwitzen leiden, gratis als Download zur Verfügung. Der Ratgeber soll als Orientierungshilfe  dienen und Betroffenen Tipps liefern ihr übermäßiges schwitzen in den Griff zu bekommen. Hier gelangen Sie direkt zum Gratisdownload.

Bromhidrose – Eine Frage der Herkunft?

Bromhidrose nennt sich die Krankheit, wenn der Schweiß überl riecht. Bei über 85 Prozent der Betroffenen ist eine Hyperhidrose, aso ein übermässiges Schwitzen damit gekoppelt. Die Firma Beiersdorf konnte nun erstmals wissenschaftlich belegen, dass der Schweißgeruch sich je nach unterschiedlicher Herkunft einen unterschiedlich intensiven Geruch entwickeln kann. So schließen Sie, dass Asiaten grundsätzlich weniger intensiven […]

Schwacher Kreislauf bedeutet mehr Schwitzen

Ein schwacher Kreislauf fördert die Schweißabsonderung. Untrainierte neigen daher dazu stärker zu schwitzen als Sportler. Hier können schon kleine körperliche Anstrengungen, sei es Treppensteigen oder ein schnelles Gehen den Körper zum Schwitzen bringen. Während der Kreislauf eines Trainierten solche kleinen Belastungen durch regelmäßigen Sport gewöhnt ist, steigt beim Untrainierten der Puls was widerum mit ungewollten […]

Gratis Antitranspirante Ratgeber als eBook zum Download

Worin liegt der Unterschied zwischen Deo und Antitranspirant? Was unterscheidet die Rezepturen von Apothekern von Herstellerprodukten? Was beinhalten die Präparate und was muss bei der Anwendung genau beachtet werden, um das bestmögliche Resultat zu erzielen? Der neue Ratgeber von Dietmar Stattkus unter anderem Autor des Buches „Hilfe, ich schwitze. Ursachen, Phänomene, Therapien“ befasst sich mit […]

Schwitzen sorg für ein längeres Singleleben

Studien zeigten dass Männer, die viel schwitzen viel länger ohne Partner bleiben als, diejenigen die keine Schweißprobleme haben. Der erste Eindruck zählt, denn eine Frau entscheidet innerhalb von ein paar Sekunden, ob sie Interesse hat oder eben nicht. Oft liegt das Pech jedoch nicht bloß am körperlichen Geruch des Gegenübers. Es ist das Selbstbewusstsein das […]

Neues Antitranspirant aus der Schweiz

Beim googeln bin ich auf ein neues Antitranspirant gestoßen. Das Roll-on basiert auf Aluminiumsalzen wie die meisten Antitranspiranten. Der Unterschied scheint jedoch in der Rezeptur, ohne Zusatz von Alkohol, zu liegen. Laut dem Hersteller wird damit die Hautverträglichkeit verbessert. http://www.antiperspirant.ch