Abhilfe bei Nachtschweiß

Gegen übermäßiges Schwitzen kann eine Vielzahl von unterschiedlichen Mitteln eingesetzt werden. Antitranspirante die die Schweißbildung bekämpfen beispielsweise gibt es für jegliche Hautbereich in unterschiedlichen Stärken. Wer dem Schweiß freien Lauf lassen, kann z.B. auch auf Funktionunterwäsche zurückgreifen, welche Schweißflecken auf der Oberbekleidung verhindert. Auch bei Nachtschweiß gibt es Mittel die Abhilfe schaffen: Spezielle atmungsaktive Nachthemden sowie atmungsaktive Bettwäsche sollen den Schlaf erträglicher machen und Personen helfen, welche nachts stark schwitzen.

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.