Schweißfrei durch die Fasnacht

Das Närrische Treiben läuft an. Bei den aktuell unglaublich unangenehmen Minusgraden werden sich die Guggen unter ihrer Trach warm anziehen müssen. Wehe doch sie müssen beim Umzug von draußen nach drinnen wechseln. Dann kann ihre mehrschichtige Kleidung im Schweißbad enden… Es sei daher geraten sich darauf vorzubereiten, z.B. mit Achselpads oder einem starken Antitranspirant. Dann kann die Fasnacht auch in vollen Zügen genossen werden.

Abhilfe bei Nachtschweiß

Gegen übermäßiges Schwitzen kann eine Vielzahl von unterschiedlichen Mitteln eingesetzt werden. Antitranspirante die die Schweißbildung bekämpfen beispielsweise gibt es für jegliche Hautbereich in unterschiedlichen Stärken. Wer dem Schweiß freien Lauf lassen, kann z.B. auch auf Funktionunterwäsche zurückgreifen, welche Schweißflecken auf der Oberbekleidung verhindert. Auch bei Nachtschweiß gibt es Mittel die Abhilfe schaffen: Spezielle atmungsaktive Nachthemden sowie atmungsaktive Bettwäsche sollen den Schlaf erträglicher machen und Personen helfen, welche nachts stark schwitzen.

Schluß mit lästigem Schwitzen und Schweißflecken – Lösungen im Überblick

Nicht nur im Sommer sondern auch in der kalten Jahreszeit beklagen sich viele Betroffene über vermehrtes Schwitzen, plötzliche Schweißattacken und unschöne Schweißflecken. Richtige Ernährung, ausreichend Sport und richtige Kleidung helfen das Schwitzen zu regulieren. Wenn dies allerdings nicht ausreicht, können weitere Hilfsmittel in Betracht gezogen werden. Im Functional Cosmetics Online Shop werden eine Vielzahl unterschiedlicher Arten gegen das Schweißproblem vorzugehen angeboten. Dazu zählen beispielsweise Antitranspirante für jegliche Hautbereiche, Fußpuder oder eine spezielle Creme gegen Handschweiß. Wer dem Schwitzen gerne freien Lauf lassen will und lediglich gegen Schweißflecken vorgehen möchte, kann auch auf Achselpads zurückgreifen. Hier werden waschbare Pads zum Einnähen, sowie Einweg-Achselpads zum Einkleben in die Oberbekleidung angeboten. Eine weitere intressante Alternative ist speziele Funktionswäsche mit eingearbeiteten Pads.

Große Achselpads gegen Schweißflecken auf der Kleidung

Auch in der kalten Jahreszeit ist das vermehrte Schwitzen, wenn es auch geringer ist, unangenehm für Betroffene. Wenn wir in dicker, winterlicher Kleidung eingepackt von draußen nach drinnen wechseln, kann dies schnell zu ungewollten Schweißausbrüchen führen. Die Folge, unangenehme Schweißflecken auf der Kleidung. Auf der Seite von a-per werden Achselpads gegen Schweißflecken angeboten. Sie werden einfach in die Bekleidung eingeklebt und nehmen durch Ihr großes Format sicher den Schweiß auf.

manjana® Funktions-Unterhemden gegen Schweißflecken auf der Oberbekleidung

Wer unter Achselschweiß leidet und eine Alternative zu schweißhemmenden Antitranspiranten auf Alumniumsalzbasis sucht,  sollte Funktions-Unterhemden gegen Schweißflecken in Betracht ziehen. manjana® functional bodywear beispielsweise sind hochwertige Funktions-Unterhemden mit eingearbeiteten Achselnässeschutz, der Schweißflecken auf der Oberbekleidung verhindert. Dieser Schutz besteht aus 2 Lagen, einer Innenschicht aus 100% Baumwolle, welche große Mengen an Achselschweiß aufnehmen kann und einer wasserdichten Außenschicht aus 100% Polyurethan, welche die Oberbekleidung vor Achselschweiß schützt. Die Shirts sind für Männer und Frauen in diversen Modellen und Schnitten verfügbar, sowie in unterschiedlichen Farben. manjana® bietet eine Alternative für alle die auf Antitranspirante verzichten möchten, jedoch auch auf Schweißflecken.

Iontophorese gegen Gesichtsschweiß

Gegen Schweißbildung im Gesicht gibt es spezielle effektive Antitranspiranten. Diese bekämpfen das Schwitzen oder reduzieren es es wesentlich. Optimalerweise handelt es sich dabei um Antitranspiranten in cremeform, da diese sich bestens für eine Anwendung im sensiblen Gesichtsbereich eignen. Während die Iontophorese-Behandlung lange Zeit nur für die Hände und Füße eingesetzt wurde, wurde nun auch eine Iontophorese für den Gesichtsbereich konzipiert.

Kostenlos hochwertige Antitranspirant Produktprobe anfordern

Die kalte Jahreszeit neigt sich dem Ende zu und der Frühling steht bereits vor der Tür. Viele Personen sehnen dieser Wärme fieberhaft entgegen. Doch leider sind mit stiegenden Temperaturen oftmals auch unangenhme Achselnässe und Schweißflecken verbunden. Dagegen kann jedoch vorgegangen werden:

Auf der Seite http://www.sweat-stop.biz/ kann man innerhalb einer Minute gratis eine Produktprobe eines Antitranspirants gegen Achselschweiß anfordern. Ohne jegliche Verpflichtung oder Kosten kann man das Produkt SweatStop Aloe Vera Forte gegen starkes Schwitzen bestellen und testen.

Überzeugen Sie sich selbst…

Schweißfrei durch die Fasnacht

Das Närrische Treiben läuft an. Bei den aktuell unglaublich unangenehmen Minusgraden werden sich die Guggen unter ihrer Trach warm anziehen müssen. Wehe doch sie müssen beim Umzug von draußen nach drinnen wechseln. Dann kann ihre mehrschichtige Kleidung im Schweißbad enden… Es sei daher geraten sich darauf vorzubereiten, z.B. mit Achselpads oder einem starken Antitranspirant. Dann kann die Fasnacht auch in vollen Zügen genossen werden.

Schweißfrei durch das Wacken Open Air 2011

In wenigen Monaten beginnt sie wieder, die Festival Saison. Wer schon einmal auf einem Festival war, kennt die besondere Atmosphäre. Diese ist unabhängig von der Musik die gespielt wird konsequent ausgelassen und von Spass geprägt. Viele Festivals sind jedoch mit einem Fluch belegt: Sie gehen im wahrsten Sinne des Wortes einfach unter. Kühle Temperaturen und 3 Tage Dauerregen scheinen immer genau in diesen 3 Tagen aufkommen zu wollen. Man sollte es daher gelassen nehmen und die Schlammschlacht einfach mitmachen. Eine bestimmte Nässe lässt sich jedoch vermeiden; die des Körperschweißes. Lesen Sie hier, wie eine Dame das Wacken Festival 2011 schweißfrei durchlebt hat.

Neuartiges Produkt gegen Fußschweiß

Seit kurzem wird ein neuartiges Produkt gegen Fußschweiß online vertrieben. SweatStop® Powder Stick Cinnamon Menthol ist ein Puderstift, der einfach auf die Fußsohlen aufgetragen wird und so gegen Schweiß vorgeht. Das Produkt basiert auf Talkpuder, welches wasserbindene Eigenschaften besitzt. So wird von den Füßen abgegebener Schweiß gleich durch das Puder gebunden. Talkpuder ist auch Hauptbestandteil von herkömmlichen Fußpudern. Der Unterschied hierzu ist jedoch die neue Anwendungsform: Durch den innovativen Applikator lässt sich die Puderzufuhr einfach regulieren und der Stift direkt auftragen. Dies ermöglich eine sparsame und saubere Anwendung, wie es mit einem herkömmlichen Puder nicht möglich ist. Der Puderstift ist außerdem hautfarben eingefärbt. Darüber hinaus wurden dem Puderstift laut Hersteller weitere positive Zusätze beigemischt: Zimt, welches Geruchsneutralisierende Eigenschaften besitzt und Menthol für ein Frischegefühl.